V.U.C.A

- kennen Sie den Begriff und haben Sie eine Antwort?

Die vielzitierte VUCA-Welt ist Realität.
Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität sind Rahmenbedingungen, die alle Unternehmen beschäftigen. Treiber sind die Digitalisierung und die globale Unsicherheit.

Das V steht für volatil (schwankend). Es bezieht sich auf die zunehmende Häufigkeit und Geschwindigkeit von Veränderung. Was gestern noch galt, kann heute aufgrund veränderter Rahmenbedingungen ganz anders sein.

Das U steht für unsicher. Vorhersehbarkeit und Planbarkeit lösen sich mehr und mehr auf.

Das C (bzw. im deutschen das K) steht für komplex. Alles hängt zunehmend mit allem zusammen. Zahllose Verknüpfungen, Abhängigkeiten und Einflussfaktoren wollen bedacht sein. Ursache und Wirkung von Entscheidungen sind kaum mehr nachvollziehbar.

Das A steht für ambivalent (mehrdeutig). Die Zeit der Königswege ist vorbei. Statt schwarz-weiß herrschen Widersprüchlich­keiten und vielfältige Schattierungen vor. Sowohl-als-auch-Fakten machen Entscheidungen schwierig.

Die Antwort auf VUCA heißt: VUCA
vision (Vision),
understanding (Verstehen),
clarity (Klarheit) und
agility (Agilität)