Zukunftsbild

Perspektiven im Unternehmen schaffen. Haben Sie bereits ein Zukunftsbild IHRES Unternehmens?

Dabei geht es nicht um strategische Ziele für die nächsten 2 Jahre, für die ohnehin schon sehr viel „gesetzt“ ist, sondern um die langfristige Zukunft.

Es sollen dadurch die Gestaltungsspielraum und die Möglichkeiten für völlig Neues entstehen. Die darauf aufbauende Strategie kann immer wieder auf dieses Zukunftsbild als Orientierung zurückgreifen. Das Ziel vor Augen, fallen auch Entscheidungen im Hier und Jetzt leichter.

Ein Zukunftsbild lässt sich nicht kognitiv über eine Checkliste „abarbeiten“. Denn zu manchen Facetten der Wirklichkeit in Unternehmen reicht unser Verstand allein nicht aus. Jedoch haben wir innere Bilder und ein inneres Wissen in uns. Dieses intuitive „Gespür“ kann zur Erfassung der Zukunft als „Bild“, das wir in uns tragen, wesentliche Beiträge leisten.